Am verganenen Wochenende hatten wir nach langer Zeit wieder die Möglichkeit ein Hüteseminar mit Hanny Deckert zu besuchen. Das konnten wir und natürlich nicht durch die Lappen gehen lassen. Queeny hatte ja letztes Jahr schon Bekanntschaft mit den Schafen gemacht. Dr. Watson durfte das erste mal reinschnuppern.

 

Der Samstag begann chaotischer wie gewöhnlich an einem Seminar, denn ich stellte fest daß Queeny läufig ist. Nach kurzer Rücksprache sortierte ich mich einigermaßen und wir fuhren los. Erfreulicherweise versäumten wir nur einen kleinen Teil der Theorie 🙂 .

Beim Gassi gehen sah Dr. Watson dann die Schafe aus de Nähe, bekam einen hysterischen Anfall, zog Richtung Auto und wollt nur noch in seine Box. Was mir da schwante kann ich gar nicht ausdrücken…..

Aber erst war Queeny an der Reihe. Zu meiner großen Verwunderung, ich dachte wir fangen nach einem Jahr von vorn an, erinnerte sie sich im großen und ganzen wie man das macht und hatte auch kein Problem mit den anderen Hunden. Das Mädel war zwar teilweise unsicher aber auch Hanny war freudig überrascht wie gut die Maus das gemeistert hat!

Als dann Dr. Watson dran war hatte er sich zum Glück von seinem Schrecken erholt und stieg todesmutig in den „Ring“! Zwar interessierte er sich Augenscheinlich hauptsächlich für die Hinterlassenschaften der Schafe und er erhielt schon das Angebot die Sch…………… mit nach Hause zu nehmen, aber zwischendurch sah er sich doch mal nach den Schafen um!

 

Am Sonntag ging der Bub ganz anders an die Sache ran. Er probierte und wurde sogar ein bisschen frech. Aber der Bär war immer ansprechbar und schlug nicht über die Stränge! Hanny meinte das Bubele hätte wie es ausschaut Talent und wir sollen doch weitermachen……………. hab jetzt schon mal ein paar Termine. Bin echt gespannt wie sich das Bärle weiter macht!

Die Queeny war ein bissl schlapp am Sonntag, hat ihre Arbeit aber auch gemacht. Für sie ist Hüten nicht der „Brecher“ aber sie macht es doch ganz gut und ihrem Selbstvertrauen schadet das auch nicht. Wir werden wohl auch in Zukunft hin und wieder mal was tun wenn sich grad mal ein paar Schafe ergeben  🙂  .

 

Vielen Dank an Anja Hanauer für die Organisation und natürlich an Hanny Deckert, es war wieder ein total schönes Seminar!

 

IMG_19070mIMG_19050m IMG_19080m IMG_19140m IMG_19180m IMG_19210m IMG_19260m IMG_19300m IMG_19340m