auch wenn es vielleicht so aussieht, aber wir haben das „Sommerloch“ mal wieder voll genutzt!

Am 02. und 03. August kamen Nadine Schott und Mike Gerull beim GSV Ansbach begrüßen und uns auf ein tolles Wochenende freuen, inklusive Muskelkater an Stellen die man vorher noch nicht kannte und einer Unwetterfront die………. man so auch noch nicht wirklich kannte.

Am Samstag begannen wir mit „einfachem“ Wurftraining mit Mike, dass wir dann erschwerdend…………………..

bei Nadine mit HUND umsetzten durften………… Man sollte gar nicht glauben wie schwer es ist so eine Frisbee-Scheibe zu werfen :oops: doch irgendwie haben wir es alle ansatzweise geschafft :wech:

IMG_3746 IMG_3766 SONY DSC IMG_8433 IMG_8437 IMG_8438 IMG_8439 IMG_8441 IMG_8442 IMG_8443 IMG_8445 IMG_8449 IMG_8451 IMG_8454 IMG_8457 IMG_8462 IMG_8465 IMG_8467 IMG_8497-1-2

Dr. Watson hat sich auch ganz gut gemacht, leider wusste er noch nicht so recht mit der Scheibe was anzufangen 8O  .

 

Das Wochenende darauf durften wir bei einem von Gunhilde Kipp organisierten Seminar mit Dr. Attila Skukalek teilnehmen. Das Thema war diesmal nicht Dogdance oder ähnliches sondern ganz einfach (bzw. überhaupt nicht einfach) Copy me! Diesmal hatte Queeny frei und Dr. Watson durfte/musste sich der Herausforderung stellen, und er machte das gar nicht schlecht. Es dauert lang zu erklären wie man es anstellt damit Hund macht was Frauli/Herrli vormacht, man muss es einfach erleben, genial! Es ist immer wieder ein absolut geniales Erlebnis mit Attila arbeiten zu dürfen!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Da staunt der selbst der Fachmann!

Advertisements